Freitag, 17. April 2015

Mac Haul & Review - Brush Cleanser, Studio Fix Fluid & Lippenstifte

Huhu,

ich habe mir endlich nach langer langer Zeit ein paar Produkte von Mac gegönnt und habe mir gedacht, dass ich einfach mal eine Review und einen Haul dazu machen werde. Gekauft habe ich alles hier. Um ein bisschen Geld zu sparen habe ich mir einfach einen Douglas Gutschein im Internet rausgesucht. 

Hier seht ihr zuerst einmal die Produkte in den Verpackungen. Ich finde dieses schlichte schwarz weiß wirklich sehr schön und denke, dass es so nur noch hochwertiger wirkt.

Und jetzt kommen wir zu den einzelnen Produkten

Ich habe so viel gutes über den Pinselreiniger von Mac gehört, dass ich ihn mir einfach bestellen musste. Ich glaube ich bin einfach zu faul, um meine Pinsel immer richtig zu waschen und trocknen zu lassen, deswegen ist das für mich glaub ich die beste Alternative.

 Es ist soooo schwer eine helle gute Foundation zu finden, deswegen habe ich mich einfach mal durch sämtliche Youtube Videos geschaut und habe diese hier gefunden. Die Deckkraft war wirklich toll und das Finish ebenso. Ich habe die Foundation jetzt schon zwei mal benutzt und finde sie wirklich sehr gut nur leider ist sie eine halbe bis eine Nuance zu hell.

Als ich so im Internet nach den "must-have" Lippenstiften gesucht habe bin ich auf Kinda Sexy und Russian Red gestoßen und wollte mir eigentlich diese beiden bestellen, aber dann habe ich den Rotton Ruby Woo gefunden und fande diesen wirklich viiiel schöner. Also habe ich diese zwei genommen und bin wirklich mehr als zufrieden.

Und hier habe ich für euch noch Lippen Swatches, damit ihr selbst einen Eindruck gewinnen könnt
 Mac Lippenstift - Ruby Woo

Mac Lippenstift - Kinda Sexy

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Mac Produkten sammeln können?

Let yourself be inspired

1 Kommentar:

  1. Ich liebe die Lippenstifte von MAC und habe mittlerweile schon ein paar zusammen. Den 'Pro Longwear'-Concealer finde ich ebenfalls super, und am Überlegen mir eine Foundation zu kaufen bin ich auch. Ein Rouge von MAC habe ich auch noch, wobei ich finde, dass es günstigere da genau so tun.

    AntwortenLöschen